23.12.2021

Allergie

Was ist jedoch der Unterschied zwischen einer Allergie und einer Unverträglichkeit? Wir erklären es kurz und knackig:

Eine Allergie ist eine körpereigene Reaktion des Immunsystems. Der Organismus reagiert übermäßig stark auf einen (eigentlich ungefährlichen) Fremdstoff und bildet so genannte IgE Antikörper dagegen. Je nachdem wie stark die immunologische Reaktion ausfällt, können die Beschwerden von leichtem Jucken, Brennen und Schwellungen im Mundraum bis hin zum lebensbedrohlichen Kreislaufversagen bei einem anaphylaktischen Schock reichen.

Eine Unverträglichkeit hingegen wird auch als Intoleranz bezeichnet und hier ist das Immunsystem nicht involviert. Stattdessen verfügt der Körper über nicht genügend spezielle Enzyme oder Transportproteine, um bestimmte Bestandteile einer Nahrung abzubauen oder aufzunehmen (z.B. Laktose, Fruktose, Gluten, Histamin). Die Beschwerden reichen von Bauchschmerzen, Magenkrämpfen, Blähungen und Durchfall bis hin zum Erbrechen, sind meist aber nicht akut lebensbedrohlich.

Allergie
Kisspng social media facebook computer icons linkedin logo facebook icon 5aba7f669c0a94 0492483615221717506392
Insta neu
Kisspng area text brand trademark metroui youtube alt 5ab0fa6b8f40d8 1307328115215478835868
Kisspng computer icons online shopping shopping cart purch purchases 5adeaf84ee6909 7789969015245433649765