07.10.2021

Gut essen für gute Laune!

Die Wissenschaft bestätigt, dass sich unsere Ernährung unmittelbar auf unseren Gemütszustand auswirkt. Gerade im Herbst, bei weniger Wärme, Licht und Sonnenschein und den damit verbundenen Umstellungen im Organismus kannst du Stimmungsschwankungen, Formtiefs und depressiven Gefühlen mit deiner Ernährung gut vorbeugen:

Komplexe Kohlenhydrate und Eiweiß helfen, in Stresssituationen gelassen und konzentriert zu bleiben. Eiweiß aus Fisch und Omega-3-Fettsäuren machen fröhlicher und ausgeglichener.

Wichtig ist ebenfalls das Gute-Laune-Hormon Serotonin, welches in exotischen Früchten wie Bananen, Ananas und Papaya sowie Feigen und Avocados von Natur aus enthalten ist. Doch Serotonin muss der Körper im Gehirn selbst bilden. Dazu benötigt er die Aminosäure Tryptophan. Diese ist in dunkler Schokolade, Bananen, Datteln oder Feigen in relativ hoher Menge zu finden.

Gut essen für gute Laune!
Kisspng social media facebook computer icons linkedin logo facebook icon 5aba7f669c0a94 0492483615221717506392
Insta neu
Kisspng area text brand trademark metroui youtube alt 5ab0fa6b8f40d8 1307328115215478835868
Kisspng computer icons online shopping shopping cart purch purchases 5adeaf84ee6909 7789969015245433649765